IKI Flyby Rucksack waldgrün

Stylischer dunkelgrüner Rucksackaus recycelten Plastikabfällen mit Laptopfach für 13,5 Zoll-Laptops aus der IKI-Kollektion der Marke Smateria. Schwarz mit Reissverschluss. 100% PET (recycelt), fair in Kambodscha produziert, vegan.
Artikel zurzeit vergriffen
  • Momentan nicht verfügbar

Beschreibung

Die mittelgroße dunkelgrüne Rucksack 'Flyby' ist dazu gemacht, unter anderem einen Laptop zu transportieren (max. 13,5 Zoll) und dabei super gut auszusehen. Mit Laptopfach und kleiner Innentasche mit Reißverschluss. Der Rucksack wird von oben mit Reißverschluss geöffnet und sieht sehr edel und schick aus und wirkt auf den ersten Blick wie aus Leder. Dabei ist er 100% vegan und aus industriellem Verpackungsabfall hergestellt. Das Material verändert sich mit der Zeit durch den Gebrauch der Tasche und bekommt eine eigene Patina. Die Tasche wird in einem Fair-Trade-Projekt in Kambodscha zu guten Bedingungen hergestellt.

Material:
Recyceltes Plastik,
vegan

Produktdetails und Besonderheiten:

  • Laptop-Tasche/Rucksack
  • Farbe: dunkelgrün/waldgrün/forrest green
  • Maße: Höhe 40cm, Länge 30cm, Breite 14 cm 
  • Verschluss mit Reißverschluss
  • Laptopfach innen für Laptops mit max.13,5 Zoll
  • Kleine zusätzliche Tasche innen mit Reißverschluss
  • Tasche mit Reißverschluss außen
  • Außen zusätzliche Halterung für Trinkflaschen
  • Das zweite Foton soll die Größe des Rucksacks veranschaulichen, er kommt in dunkelgrün
  • Das verwendete Material wird aus industriellem Verpackungsmüll (Plastik) hergestellt
  • Das Material altert mit der Nutzung und bekommt seine eigene Struktur
  • Der Rucksack wird in einer Näherei in Kambodscha hergwestellt, die unter sehr guten Bedingungen arbeitet

Faires Plus: Das italienische Label Smateria lässt seine Taschen in einer vorbildlichen Näherei in Kambodscha produzieren. Die Mitarbeitenden dort haben eine 5-Tage-Woche mit 8 Stunden  pro Tag und bezahlten Urlaub, was für Kamboscha außergewöhnlich ist. Die Arbeiterinnen und Arbeiter erhalten Aus- und Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen unter anderem auch in Englisch. und Chinesisch. Der Arbeitsplatz ist sicher und ergonomisch. Es wird darauf geachtet, dass Frauen dieselben Aufstiegschancen haben wie Männer. Für die Kinder der ArbeiterInnen steht eine Kleinkinder- und Vorschulbetreuung zur Verfügung, etwas das es in Kamboscha staatlicherseits nicht gibt und von dem die ArbeiterInnen und ihre Kinder gleichermaßen profitieren.

Kontaktdaten